Weihnachtsfeier mit großem Theater

Erstellt von Jens Angerhoefer | | Vereinsfest 

Die traditionelle Weihnachtsfeier des Hausboden-Vereins am 2. Dezember 2019 stand in diesem Jahr unter der organisatorischen Schirmherrschaft der beiden Paare Susan und Mirko sowie Sandy und Torsten. Alle Gäste wurden begrüßt und charmant willkommen geheißen durch die in eleganter Abendgarderobe gekleideten Damen Susan und Sandy, eine sehr nette Geste. Auf die Vereinsmitglieder wartete eine festlich und stilvoll gedeckte Tafel, diese war nicht nur nett anzusehen, sondern schuf auch eine niveauvolle Atmosphäre.

Inhaltlich wurden die anwesenden Mitglieder über den Stand der Übernahme des Dorfgemeinschaftshauses durch den Verein informiert. Zukünftig soll das Objekt unter der Regie des Hausboden-Vereins Bardenitz e. V. betreut werden. Anschließend brillierten Torsten und Mirko in einem amüsant und humorvoll vorgetragenen Jahresrückblick, großes Theater mit großer Wirkung auf Stimmung und Gemüt. Auch in kulinarischer Hinsicht wirkte das als Geschenk an jede Familie überreichte, frisch gebackene Sauerteig-Brot aus dem vereinseigenen Backofen noch lange nach. Der Duft des frischen und noch warmen Brotes schuf schon mal die Illusion einer Weihnachtsbäckerei.

Außergewöhnlich schmackhaft mundete das durch die Familie Zahn hergerichtete Wildgulasch mit Klößen und Rotkohl. Das Dessert durfte nicht nur von den Mitgliedern in der neu angeschafften Kuchenvitrine bestaunt werden. In der nächsten Cafe-Saison wird die Glasvitrine dafür sorgen, dass die gebackenen Kuchen und Torten frisch und ansehnlich bleiben.

Nochmals ein großes Dankeschön an die beiden Paare für die gelungene Weihnachtsfeier im stilvollen und feierlichen Ambiente, die rundum allen Sinnen der anwesenden Gäste in jeder Hinsicht schmeichelte. Gerne wieder.
 

Zurück
IMG_1909.jpg
IMG_1907.jpg