Direkt zur Hauptnavigation springen Direkt zum Inhalt springen Jump to sub navigation

Ein "Riesenfest am Keilberg"

  • Dorffest

Im Rahmen der Sabinchenfestspiele lädt in diesem Jahr Pechüle als Gemeindeteil des Amtes Treuenbrietzen Gäste aus Nah und Fern recht herzlich zum "Tag der offenen Höfe" ein. Zeitgleich sind im Fläming anlässlich des 112. Deutschen Wandertages viele Interessierte per pedes unterwegs und erkunden auf den zahlreich ausgewiesenen Wanderwegen den Fläming im südwestlichen Brandenburg.

Unter dem Motto "Ein Riesenfest am Keilberg" öffnen die Einwohner für Gäste ihre Drei- und Vierseithöfe, die in den letzten Jahren umfangreich und liebevoll saniert wurden. Angeboten werden dabei nicht nur kulinarische Spezialitäten der Region, sondern auch allerlei kulturelle Köstlichkeiten. Der Eintritt beträgt für alle Veranstaltungen 2,50 €, kleine "Riesen" unter 1,50 m bekommen freien Eintritt. Für Jung und Alt wurde ein umfangreiches und abwechselungsreiches Programm vorbereitet:

  • offene Höfe
  • offene Kirche und Pfarrhaus
  • Hubschrauberrundflüge
  • Kaffee, selbstgebackener Kuchen und Grillspezialitäten
  • Kita-Fest mit Hüpfburg, Kinderschminken, Ponyreiten, Spieleparcours, Tombola, Mal- und Bstelstraße u.v.m.
  • Luftgewehrschießen
  • Konzert der Keilberger und der Nieplitztaler Musikanten
  • Line Dance
  • Feldheimer Tanzmiezen
  • am Abend Disco und Tanz mit Gehörsturz und Excelsis

Details zum Ablauf und eine Organisationsübersicht können hier im Flyer (pdf - 1.5 MB) nachgelesen werden.

IMG_1837.JPG